Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

Adventskalender-Gewinnspiel abgeschlossen

Weihnachtliches Bild mit Tannzweig, Rentier, vier Kerzen und 24 Türchen

Weihnachten ist vorbei, die 24 Türchen des Adventskalenders von Programm Altersbilder sind offen – die Fragen aufgelöst. Auch 2017 haben wieder viele mitgemacht bei der Suche nach den Antworten auf den Internetseiten des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.
Rund 5.000 Antworten sind eingegangen und die Gewinnerinnen und Gewinner sind benachrichtigt. Viele haben ihren Gewinn bereits erhalten. Auch dieses Jahr gab es Bücher, Filme und Geldpreise zu gewinnen, wenn die Tagesfrage richtig gelöst wurde.

An unserem Adventskalender-Gewinnspiel beteiligten sich wieder Jung und Alt:

  • 15,1% der Teilnehmenden waren zwischen 18-35 Jahre alt, 
  • 41,5% zwischen 36-55 Jahre alt und
  • 43,4% waren 55 Jahre und älter.

Damit bleibt die Verteilung nach Altersgruppen gegenüber dem letzten Jahr nahezu identisch, umgekehrt hat sich allerdings das Verhältnis der Geschlechter der Teilnehmenden: Dieses Mal waren die Männer mit 78 Prozent zu 22 Prozent Frauen deutlich in der Mehrzahl. Wir danken allen für ihr Mitspielen und gratulieren den Gewinnerinnen und Gewinnern.


Die Zukunft und auch der Alltag werden zunehmend digitaler. In Hannover unterstützen 26 ehrenamt-liche Lotsinnen und Lotsen für Medien- und Technik zwischen 30 und 76 Jahren nicht nur Menschen ab 60Plus, sondern auch junge Menschen. Im Rahmen eines einjährigen Schulprojektes bauen sie gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern im Alter von 15 – 16 Jahren Roboter.

Lesen Sie mehr

Auch 2017 verbarg sich wieder hinter jedem Türchen eine Frage aus der Themenvielfalt des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

Lesen Sie mehr

Grundschulkinder um die 10 Jahre interviewen hochaltrige Menschen ab 80 Jahren zu ihrer Lebens-, Zeit- und Kiezgeschichte.

Lesen Sie mehr

Am 1. Oktober 2017 wird der Internationale Tag der älteren Menschen (International Day of Older Persons) gefeiert. An diesem Tag werden weltweit die Lebensbedingungen und die Rechte der älteren Menschen in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt und zugleich deren Leistungen für den Zusammenhalt der Familie gewürdigt.

 

Lesen Sie mehr

Ab sofort können sich junge und ältere Filmschaffende für den Deutschen Generationenfilmpreis bis 15. Januar 2018 bewerben. Das Jahresthema ist dieses Mal „Rebellion und Widerstand –Visionen für eine bessere Welt“.

Lesen Sie mehr

Wie es einer 81-Jährigen gelungen ist, den Einstieg zu den neuen Medien wie dem Internet zu finden und wie ehrenamtliche Medien- und Techniklotsen dabei unterstützen.

Lesen Sie mehr

Wie ist das Leben mit 100 Jahren? Was ermöglicht Lebensqualität bzw. was schränkt sie ein? In Interviews mit Berliner Hundertjährigen wurde diesen und anderen Fragen nachgegangen.

Lesen Sie mehr

Die Wanderausstellung „Was heißt schon alt?“ zeigt die Vielzahl der gelungenen – nicht nur der prämierten – Beiträge zum gleichnamigen Foto- und Videowettbewerb. Diese Beiträge stellen die unterschiedlichen Facetten des Alters dar.

Lesen Sie mehr

Soziale Netzwerke

Werden Sie Fan und folgen Sie dem Programm Altersbilder!
Netiquette

Facebbok-Icon
Twitter-Icon

Folgen sie uns