Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü



Mit 68 Jahren...


Quelle: Lokal
Autor: Siegfried Kürschner

Datum: 04.04.2011
Aufrufe: 1682

Ende 2008 lässt sich Frau Kageneck über eine Organisation in das abgelegene Dorf Ghazi im Süden Kenias versenden. Dort soll sie als Hilfslehrerin unterrichten. Aber es sollte anders kommen. Als sie sich nach wenigen Wochen gegen das korrupte Verhalten des Schuldirektors wehrt, verweist dieser sie kurzerhand von der Schule. Sie bleibt dennoch 6 Monate im Dorf und leistet sie einen eigenen Beitrag zu dessen Entwicklung. Nach ihrer Rückkehr führt sie die Hilfe weiter und gründet einen Verein.


Zurück zur Gesamtansicht

Soziale Netzwerke

Werden Sie Fan und folgen Sie dem Programm Altersbilder!
Netiquette

Facebbok-Icon
Twitter-Icon