Dokumentarfilm "Wir sind so frei! Reife Talente in der Manege"

Plakat zum Film 'Wir sind so frei' mit älteren Künstlerinnen und Künstlern in einer Zirkusmanege

Plakat zum Film 'Wir sind so frei' Quelle: Ernst Matthiesen, Marion Wilk

Senioren und Zirkus - das ist eigentlich ein Widerspruch in sich! Nicht aber auf der Nordseeinsel Sylt, denn hier hat sich aus dieser - scheinbar verrückten - Idee ein weltweit einzigartiges Projekt entwickelt: Da werden Menschen mit Anfang 60, Mitte 70 oder gar 80 aus lauter Lust und Leidenschaft zum Clown, zum Jongleur oder Trapezkünstler!

Sie zeigen, dass Träume, Talente und Engagement kein „Verfallsdatum“ haben - weder in der Manege noch im richtigen Leben. Denn hier finden sie eine echte Herausforderung, ungeahnte Inspiration und frischen Lebensmut; hier können sie alte Kinderträume wahrmachen. Und so ist ihre Botschaft auch eindeutig: Alternde Menschen müssen neue Chancen zur Entwicklung, Aktivität und Teilhabe erhalten, und damit einen Wert, der ihnen bislang oft nicht zugesprochen wird - ganz nach dem Motto: „Wir sind so frei!“.

Der Dokumentarfilm „Wir sind so frei“ begleitet ausgewählte Seniorinnen und Senioren während der Zeit ihrer gemeinsamen Proben, der anschließenden großen Aufführung des SeniorCircus auf Sylt (August 2011) und darüber hinaus im persönlichen Umfeld.

Die Sylter Kinopremiere des 90-minütigen Films ist am 05.05.2012.

Auf der Homepage von "Wir sind so frei - der Film!" werden Videos, Fotos und weitere Infos zum Film angeboten. Weitere Trailer sind bei dem Youtube-Channel "wirsindsofrei" zu sehen.

Soziale Netzwerke

Werden Sie Fan und folgen Sie dem Programm Altersbilder!
Netiquette