Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

Ein älteres Paar strahlt Aktivität und Lebensfreude im Alter aus

Gut und sicher unterwegs mit dem Pedelec

Meherere Menschen mit Fradhelm auf dem Kopf stehen mit einem Pedelec um einen Mann, der ihnen etwas erklärt.
Foto: Reiner Hauck

Rechtzeitig zur Eröffnung der Fahrradsaison hat der Verkehrsclub Deutschland e. V. (VCD) Empfehlungen zum sicheren Umgang mit elektrisch unterstützen Fahrrädern, sogenannten Pedelecs, in einem anschaulichen Video veröffentlicht. Gerade bei Menschen im fortgeschrittenen Alter werden Pedelecs immer beliebter, da sie das Radfahren deutlich leichter machen und zur Erhaltung der Mobilität beitragen. Doch die elektrische Unterstützung bringt auch Ungewohntes mit sich, auf das man sich gut einstellen sollte.
Der Unfallforscher Siegfried Brockmann weist auf die steigende Zahl älterer Verkehrsteilnehmer hin, die Fahrräder mit zusätzlichem Elektromotor nutzen. "Der Anteil Älterer an Pedelec-Unfällen ist überdurchschnittlich hoch."

Das Video richtet sich in erster Linie an die Zielgruppe der älteren Pedelec-Nutzerinnen und Nutzer. Der VCD hat bei der Konzeption mit der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO) kooperiert und wurde vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bei der Produktion des Films gefördert.

Zu Wort kommen neben älteren Pedelec-Fahrerinnen und Fahrern selbst unter anderem auch der Vorsitzende der BAGSO, Bundesminister a. D. Franz Müntefering, sowie ein erfahrener Kursleiter eines Pedelec-Traninings.

Schauen Sie selbst und beherzigen auch Sie die fünf zentralen Empfehlungen:

1) Lassen Sie sich fachlich beraten!
2) Tragen Sie beim Fahren immer einen Helm!
3) Üben Sie das richtige Bremsen!
4) Fahren Sie vorausschauend und rücksichtsvoll!
5) Besuchen Sie ein Pedelec-Training!

Weitere Informationen:
Internetseite des Verkehrsclub Deutschland e. V.
Internetseite der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen
Infofilm: Gut und sicher unterwegs mit dem Pedelec

Soziale Netzwerke

Werden Sie Fan und folgen Sie dem Programm Altersbilder!
Netiquette

Facebbok-Icon
Twitter-Icon