Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

Internationale Konferenz "Altersbilder im Wandel"

Der Wandel des Alters und der Bilder vom Alter(n) ist nicht nur in Deutschland, sondern auch in vielen anderen Ländern auf ganz ähnliche Weise zu beobachten. Ein Austausch über den jeweiligen Umgang mit den Herausforderungen und den Chancen des demografischen Wandels bietet die Möglichkeit zu vergleichen und voneinander zu lernen.

Die internationale Konferenz "Altersbilder im Wandel - Internationale Perspektiven für eine zukunftsgerechte Senioren- und Generationenpolitik" bot am 12.12.2011 in Berlin hierzu Gelegenheit.

Die Dokumentation zur Konferenz mit allen Beiträgen der Referentinnen und Referenten (deutsch/englisch) können Sie auf der Internetseite des Bundesfamilienministeriums unter Publikationen herunterladen.

Am Rande der Konferenz fing ein Kamerateam des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Eindrücke der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Konferenz ein. Auf die Frage "Was heißt für Sie alt?" gab es interessante Antworten.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl davon, klicken Sie einfach auf eines der Bilder.

Um sich die einzelnen Antworten anzuschauen, klicken Sie auf eines der Porträts.