Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

Zu sehen sind von links nach rechts die Filmplakate der Kinofilme 'Die schönen Tage'', 'Mr. Morgan's last Love', 'Vergiss mein nicht', 'Quartett', 'Sein letztes Rennen' und 'Gloria'.
Filmplakate

Neue Bilder vom Alter auf der Leinwand

Auch in diesem Jahr sind neue Bilder vom Alter auf der Leinwand zu sehen. In unterschiedlichen Filmgenres werden nicht nur Potenziale und Stärken älterer Menschen, sondern auch Verletzlichkeit, Grenzen und Herausforderungen des Alter(n)s dargestellt.

Unterhaltsame und auch berührende Geschichten geben Einblicke in die unterschiedlichsten Lebenssituationen älterer Menschen. Das Kino spielt eine sehr wichtige Rolle als Treffpunkt für alle Generationen bei der Vermittlung von realistischen und differenzierten Altersbildern. Hier können Jung und Alt mehr voneinander erfahren. Das gegenseitige Verständnis und die Solidarität zwischen den Generationen werden gefördert.

Mit „Sein letztes Rennen“, „Die schönen Tage“, „Mr. Morgan’s last love“, „Quartett“, „Vergiss mein nicht“ und „Gloria” ist aktuell eine ganze Reihe von Filmen in den Kinos am Start, die alle Facetten des Altern(n)s anspricht.

"Die schönen Tage" stellen die Liebe einer attraktiven älteren Frau zu einem jüngeren Mann in den Mittelpunkt. “Gloria“ portraitiert eine starke und lebenslustige Frau mit 56 Jahren. Es werden aber auch Themen wie Übergänge im Lebenslauf, Einsamkeit und Krankheit, Abschied und Trennung sowie das Leben in Senioreneinrichtungen mit seinen positiven und negativen Seiten angesprochen.

Die Geschichten zeigen, dass auch bei älteren Menschen Familie und soziale Kontakte einen hohen Stellenwert haben. Die Themen der Filme sind damit universell und sprechen alle Altersgruppen gleichermaßen an.

In unserer alphabetisch sortierten Liste finden Sie eine kleine Auswahl von Filmen, die für die Vielfalt der Bilder vom Alter steht. Wenn Sie die einzelnen Filmtitel anklicken, gelangen Sie zu den Filmvorstellungen und den Trailern.

Kinoposter 'Sein letztes Rennen': © Universum Film GmbH
Kinoposter  'Gloria'  © Alamode Film