Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

Europäisches Filmfestival der Generationen 2015

Logo Europäisches Filmfestival der Generationen
Logo Europäisches Filmfestival der Generationen

Das Europäische Filmfestival der Generationen begeistert vom 9. bis 16. Oktober 2015 schon zum sechsten Mal junge und ältere Filmfans und zeigt aktuelle Filme über das Alter und das Älterwerden. Das Besondere an diesem Filmfestival ist, dass sich das Publikum mit Expertinnen und Experten aus Alternsforschung und Alterspraxis sowie dem Filmteam austauschen kann. So wird der Dialog zwischen den Generationen angestoßen und das Bewusstsein über den demografischen Wandel gefördert.

Die Filme werden nicht nur in großen Kinosälen präsentiert, sondern auch nah bei den Menschen, in den Wohnvierteln der vielen beteiligten Gemeinden. Neben einem speziellen Kurzfilmprogramm werden ausgewählte Filme präsentiert, die Herausforderungen und Chancen für alle Generationen zeigen. Alte und junge Besucherinnen und Besucher sowie Schulklassen können während des Festivals das Älterwerden als eine Phase der Weiterentwicklung, der Kreativität und des Neuanfangs erleben und sich mit dem eigenen Altern auseinandersetzen.

Das „Europäische Festival der Generationen“ macht deutlich, wie über das Medium Film der generationenübergreifende Diskurs über das Alter in der Gesellschaft angeregt wird. Das Projekt gewann 2013 den „Deutschen Alterspreis“ der Robert-Bosch-Stiftung. Das Konzept wird gut angenommen: Seit 2010 steigen die Besucherzahlen und es beteiligen sich von Jahr zu Jahr mehr Regionen in Deutschland und Europa an dieser Veranstaltungsreihe.

Weiteres zum Thema: Neue Bilder vom Alter auf der Leinwand

Grußwort der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Manuela Schwesig

Soziale Netzwerke

Werden Sie Fan und folgen Sie dem Programm Altersbilder!
Netiquette

Facebbok-Icon
Twitter-Icon